Hausdursuchung in Feiburg und anderswo

Am Mittwoch Morgen um Punkt 6 Uhr wurden zeitgleich zehn Wohnungen von Pressefotografen in Frankfurt, Berlin, NRW, Baden-Württemberg und Brandenburg durchsucht. Im Zusammenhang mit der Antikapitalismus-Demo am 31. März 2012 in Frankfurt wurden tausende Fotos per richterlichem Beschluss beschlagnahmt. Das stellt einen massiven Eingriff in die Pressefreiheit dar!1

Heute am 7.2 ist in Freiburg eine Kundgebbung am Bertoldsbrunnen

Sagts weiter und kommt alle denn es ist immer ein Angriff auf uns alle!

PS: am 16.2 ist in der KTS eine Cryptoparty die sich mit den Themen Computersciherheit und Verschlüsselung befassst